Get Adobe Flash player

Torschützenkönige der Saison 2016/2017 im Vogtländischen Fußball-Verband

Traditionell hat der VFV zum Saisonabschluss die Torschützenkönige aller Alters- und Spielklassen des Vogtlandes nach Plauen eingeladen. Zusammen mit dem Partner Sparkasse Vogtland wurden in 23 Alters- und Spielklassen des Verbandes die besten Torschützen geehrt. Im Rahmen eines gemeinsamen Essens erhielten die Sportfreundinnen und Sportfreunde ihren Pokal und eine Rose durch den Vertreter der Sparkasse Vogtland, Matthias Gesell und dem Präsidenten des VFV, Andreas Wehner überreicht.

Die geladenen 23 Torjäger und Torjägerin haben insgesamt 801 Tore in der Saison 2016/2017 geschossen. Bester Torjäger im Vogtland ist Leo Opel (BC Erlbach, E-Junioren) der insgesamt 67 Treffer erzielte.

Hier die Torschützenkönige des Vogtlandes:

  • Vogtlandklasse Frauen:                         Kristin Fichtner (SV Merkur Oelsnitz)         32 Tore
  • G-Junioren:                                             Finley Bennewitz (SV Turbine Bergen)          8 Tore (Wertung nur in Endrunde)
  • F-Juinioren Meisterrunde:                  Christiano Eckstein (SV Kottengrün)             54 Tore
  • F-Junioren Platzierungsrunde:          Marlon Dullis (VFC Adorf)                                61 Tore
  • E-Junioren Meisterrunde:                  Christoph Kurt Pauli (BSV Irfersgrün)           50 Tore
  • E-Junioren Platzierungsrunde:          Leo Opel ( BC Erlbach)                                      67 Tore
  • D-Junioren Meisterrunde:                  Levi Richter (FSV Bau Weischlitz)                  39 Tore
  • D-Junioren Platzierungsrunde:         Levi Strobel (VfB Pausa)                                    31 Tore
  • C-Junioren Meisterrunde:                  Marvin Theil (FC Teutonia Netzschkau)        31 Tore
  • C-Junioren Platzierungsrunde:         Laurin Nitze (SG Kürbitz)                                  37 Tore
  • B-Junioren:                                           Toni Sieber (SpVgg. G/W Wernitzgrün)         34 Tore
  • A-Junioren:                                           Nick Heine (FSV Treuen)                                   36 Tore
  • Sparkassenvogtlandliga:                     Tomas Kalan (FC Werda)                                   28 Tore
  • Sparkassenvogtlandklasse:                Kenneth Mierendorf (FSV Treuen)                   32 Tore
  • Kreisliga Staffel 1:                                Patrick Langhammer (SV M.-Rautenkranz)   24 Tore
  • Kreisliga Staffel 2:                               Christoph Zeuner  (VfB Plauen Nord)              27 Tore
  • 1. Kreisklasse Staffel 1:                        Martin Paulus (TSV Trieb)                                 25 Tore
  • 1. Kreisklasse Staffel 2:                       Tony Heise (SSV Bad Brambach)                      31 Tore
  • 2. Kreisklasse Staffel 1:                       Chris Mückenheim (SV G/W Wernesgrün)     35 Tore
  • 2. Kreisklasse Staffel 2:                       Steve Pleschke (BC Erlbach)                              62 Tore
  • 2. Kreisklasse Staffel 3:                       Steve Groll (Elsterberger BC)                             18 Tore
  • 2. Kreisklasse Staffel 4:                       Marius Gotte (SG Straßberg)                              20 Tore
  • 2. Kreisklasse Staffel 5:                       Marco Haller (SV Eintracht Eichigt)                 19 Tore

Der Vogtländische Fußball-Verband und die Sparkasse Vogtland gratulieren allen Torschützenkönige recht herzlich und wünschen allen mit ihren Mannschaften für die kommende Saison den bestmöglichen sportlichen Erfolg.