Straßberg siegt trotz Rückschlag und holt sich die Tabellenführung

Die SG Straßberg hat bei Syrau II 4:2 gewonnen und ist erstmals seit dem 1. Spieltag zurück auf Platz 1 der Kreisliga Staffel 2. Der neue Tabellenführer zeigte sich nicht davon geschockt, dass seine 2:0-Führung noch vor der Pause egalisiert wurde. Die Straßberger legten im zweiten Durchgang mit zwei Treffern nach und stehen punktgleich, aber mit dem besseren Torverhältnis gegenüber dem 1. FC Ranch Plauen an der Spitze.

Die Rancher lagen wieder einmal in Pausa zurück, um dann dieses Mal doch das Match mit 2:1 zu gewinnen. Der bisherige Spitzenreiter Lok Plauen kassierte vorgestern bei der Spielgemeinschaft Wernitzgrün/ Markneukirchen eine 2:4-Niederlage. Beim neuen Tabellendritten traf Lauterbach in dieser Partie dreifach. Der stark gestartete Aufsteiger Bad Brambach musste einen weiteren Rückschlag hinnehmen. Dem Schlusslicht SG Lauterbach gelang in der Nachspielzeit der Ausgleich zum 1:1-Endstand.

Leubnitz bleibt nach dem 3:0-Sieg bei Post Plauen hinter Bad Brambach auf dem sechsten Rang. Mit 7:0 deklassierte Plauen Nord die TSG Ruppertsgrün. Zimmermann war dabei dreifach erfolgreich. Für Erlbach II gab es auch im dritten Auswärtsspiel nichts zu holen. Mit 0:3 wurde am Wochenende beim Elsterberger BC verloren.

In der 1. Kreisklasse Staffel 2 hat der SpuBC Plauen unterdessen auch sein sechstes Punktspiel gewonnen. Beim 2:1 über Eichigt/Triebel lagen jedoch die Gäste nach sieben Minuten vorn. Die Plauener drehten aber noch vor der Pause das Spiel. Im Verfolgerduell gewann Pfaffengrün auch sein drittes Heimspiel und brachte dem TSV Taltitz mit 2:0 die erste Niederlage der Saison bei. Großfriesen zog dank des Viererpacks von Kafka mit einem 6:2 bei Burgstein an Taltitz vorbei auf Rang drei. Alleiniger Fünfter ist nach dem 2:0 über Bad Elster die Zweite von Plauen Nord. Theuma verbesserte sich mit dem gleichen Ergebnis auf den siebenten Platz. Dagegen scheinen beim SV Bobenneukirchen so langsam die Fußballlichter auszugehen. Nur das Schlusslicht TSG Ruppertsgrün II steht noch schlechter in der Tabelle. Der Aufsteiger trat zum Gastspiel in Zobes diesmal gar nicht erst an.


Statistik

Kreisliga Staffel 1

VfB Auerbach III – VfB Schöneck 2:5 (0:3). Tore: 0:1 Jedinak (23.), 0:2 Vesely (25.), 0:3 Jedinak (29.), 1:3 Weede (60.), 2:3 Bley (65.), 2:4 Wilk (73.), 2:5 Gambke (89./Elfmeter); SR: Schädlich (Rodewisch); Zuschauer: 55.

FSV Ellefeld – 1. FC Rodewisch II 2:5 (1:3). Tore: 0:1 Stolpmann (2.), 0:2 Wolf (4.), 0:3 Gruhn (17.), 1:3 Krauß (28.), 2:3 Siebenkees (54.), 2:4 Stolpmann (59.), 2:5 Wutzler (89.); SR: Gehring (Rempesgrün); Zuschauer: 40.

SV Muldenhammer – TSG Brunn 2:5 (1:3). Tore: 0:1 Müller (5.), 0:2 Frank (22.Eigentor), 1:2 Pappenfuß (33.), 1:3 Stöhr (42.), 2:3 Linewski (53.), 2:4 Sterzel (78.), 2:5 Engelbrecht (90.); SR: Auer (Rothenkirchen); Zuschauer: 20.

SV Blau-Weiß Rebesgrün – SV Turbine Bergen 3:1 (2:1). Tore: 1:0 Schön (4.), 2:0 Raupach (10.), 2:1 Suchy (24.), 3:1 Büttner (55.); Gelb-rote Karte: Götz (Bergen/79.); SR: Württemberger (Ellefeld); Zuschauer: 85.

FC Teutonia Netzschkau – SV 08 Wildenau 0:4 (0:3).

Tore: 0:1 Reinhardt (8.), 0:2 Treibl (34.), 0:3 Reinhardt (39./Elfmeter), 0:4 Treibl (87.); SR: Zimmermann (Jößnitz); Zuschauer: 40.

SV Morgenröthe-Rautenkranz – TSV Trieb 4:1 (1:0). Tore: 1:0 Stehl (18.), 2:0 Siegel (53.), 3:0 Schuttwolf (64.), 3:1 Galle (68.), 4:1 Schädlich (83.); SR: Hoyer (Werda); Zuschauer: 70.

SSV Tirpersdorf – FSV 1990 Klingenthal 1:1 (0:0). Tore: 0:1 Siegel (78.), 1:1 Thasler (84.); RK: Müller (Klingenthal, 66.); SR: Seifert (Straßberg); Zuschauer: 80.

Kreisliga Staffel 2

SC Syrau II – SG Straßberg 2:4 (2:2). Tore: 0:1 Schwarze (6.), 0:2 Umland (27.), 1:2 Kunze (29.), 2:2 Schwetlik (34.), 2:3 Umland (57.), 2:4 J. Weimann (78.); SR: Petri (Großfriesen); Zuschauer: 33.

Post SV Plauen – Leubnitzer SV 0:3 (0:0). Tore: 0:1 Birkner (66.), 0:2 Kunze (69.), 0:3 Gerd Müller (73./Eigentor); SR: David (Weißensand); gelb-rote Karte: ???; Zuschauer: 65.

VfB Pausa – 1. FC Ranch Plauen 1:2 (1:1). Tore: 1:0 Akbakay (10.), 1:1 Wien (15.), 1:2 Luckner (68.); SR: Meinhardt (Reuth); Zuschauer: 45.

Elsterberger BC – BC Erlbach II 3:0 (0:0). Tore: 1:0 Nicol (50.), 2:0 Walter (77.), 3:0 Falk (90.); SR: Richter (Rotschau); Zuschauer: 35.

VfB Plauen Nord – TSG Ruppertsgrün 7:0 (3:0). Tore: 1:0 Zimmermann (8.), 2:0 Nguyen Cong (25.), 3:0 Mayer (45.), 4:0 Zimmermann (54.), 5:0 Wolfrum (57.), 6:0 Zimmermann (67.), 7:0 Höhn (89.); Zuschauer: 50.

SSV Bad Brambach – SG Traktor Lauterbach 1:1 (0:0). Tore: 1:0 Müller (48.), 1:1 Scholz (90.+1); SR: Enrico Zeitz (Concordia Plauen); Zuschauer: 51.

SG Wernitzgrün/Markneukirchen – Lok Plauen 4:2 (3:1). Tore: 1:0 Worbs (25.), 2:0, 3:0 Lauterbach (28., 29.), 3:1, 3:2 Faris (36., 50.), 4:2 Lauterbach (54.); SR: Fröhlich (Klingenthal); Zuschauer: 50.

1. Kreisklasse Staffel 1

SpG Reuth/RFC – FC 08 Dorfstadt 6:2 (5:2). Tore: 1:0 S.Köpp(11.), 2:0 Meinhardt (13.), 3:0 Hiemann (15.), 4:0 Meinhardt (17.), 4:1 Bauer (30./Eigentor), 5:1 S.Köpp (33.), 5:2 Hendel (44.), 6:2 C.Köpp (62.); SR: Reß (Bergen); Zuschauer: 30.

VFC Reichenbach – SV Londa Rothenkirchen 0:1 (0:0). Tor: Först (72.); SR: Füger (Ruppertsgrün); Zuschauer: 20.

SG Limbach – Eintracht Auerbach.

– Limbach nicht angetreten –

VSC Mylau-Reichenbach – FSV Treuen II – beim Stand von 5:1 abgebrochen. Tore: 1:0, 2:0, 3:0 Orsel (18., 30., 50.), 4:0 Randa (57.), 5:0 Simku (60.), 5:1 Drehmann (64./Elfmeter).

FSV Rempesgrün – VSG Weißensand 4:1 (0:0). Tore: 1:0 Kropf (51.), 2:0 Fickert (62.), 3:0 Hoereth (63.), 3:1 Behlau (67.), 4:1 Fickert (70.); SR: Tetz (Reumtengrün); Zuschauer: 100.

SpVgg Grünbach-Falkenstein II – FC Teutonia Netzschkau II 0:8 (0:2).

Tore: 0:1 Meinzl (5.), 0:2 Schneider (14.), 0:3 Meinzl (50.), 0:4 Schneider (55.), 0:5, 0:6 Meinzl (66.,74.), 0:7, 0:8 Schneider (80.,83.); SR: Weede (Wildenau); Zuschauer:10.

1. Kreisklasse Staffel 2

VfB Plauen Nord II – FSV Medizin Bad Elster 2:0 (2:0). Tore: 1:0 Reißig (36.), 2:0 Meggl (43.); SR: Karwath (Ruppertsgrün); Zuschauer:20.

SG Pfaffengrün – TSV Taltitz 2:0 (0:0). Tore: 1:0 Spitzner (68.), 2:0 Ott (79.); SR: Berndt (Wernitzgrün); Zuschauer: 45.

SG Burgstein- VfB Großfriesen 2:6 (0:3). Tore: 0:1, 0:2, 0:3 Kafka (6., 19., 21.), 0:4 Rösler (50.), 0:5 Kafka (65.), 1:5 Schneider (70.), 1:6 Rösler (73.), 2:6 Berndt (81.); SR: Heinrich (Adorf); Zuschauer: 40.

SV Theuma – SV Bobenneukirchen 2:0 (1:0). Tore: 1:0 Rondthaler (34.), 2:0 Grundig (78.); SR: Ott (Wacker Plauen); Zuschauer: 25.

SpVgg Zobes – TSG Ruppertsgrün II. – Ruppertsgrün II nicht angetreten –

SpuBC Plauen – SpG Eichigt/Triebel 2:1 (2:1). Tore: 0:1 Hoffmann (7.), 1:1 Knoll (24.Elfmeter), 2:1 Setzer (33.), SR: Sörgel (Theuma); Zuschauer: 35.

Bewerten Sie diesen Artikel:

Noch keine Bewertungen abgegeben

Menü schließen