Get Adobe Flash player
Partner des VFV


Wichtige Links

Facebook


Pokalverteidiger SC Syrau

Nachdem unter der Woche die Halbfinalspiele um den DFB-Pokal stattgefunden haben und nach zwei spannenden Spielen mit Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund die Finalisten feststehen, kommt es bei uns im Vogtland am kommenden Wochenende zu den Begegnungen des Halbfinales um den Wernesgrüner Vogtlandpokal.

Die beiden Begegnungen versprechen ebenfalls spannende Spiele um den Einzug ins Finale am 03.06.2017 in Netzschkau zu werden. Der Titelverteidiger SC Syrau kann dabei Geschichte schreiben, denn sie haben die Möglichkeit zum dritten Mal nacheinander im Pokalendspiel zu stehen. Hierzu ist jedoch am Samstag (Anstoß: 15.00 Uhr) ein Sieg gegen den Ligakonkurenten SV G/W Wernesgrün notwendig. Wernesgrün wird seine Außenseiterrolle sicherlich nutzen wollen und nicht kampflos das Spiel hergeben wollen. Nicht umsonst heißt es: „Im Pokal ist alles möglich“. Dies hat man diese Woche auch bei den Profis gesehen, da sich die vermeindlichen Außenseiter die Tickets für Berlin gesichert haben.

Im zweiten Halbfinale stehen sich am Sonntag (Anstoß: 15.00 Uhr) der SSV Tirpersdorf und die SG Rotschau gegenüber. Der Tabellenführer der Kreisliga Staffel 1 hat die Möglichkeit die beste Saison in der Geschichte des Vereins zu spielen. Neben der großen Chance des Aufstieges in die Sparkassenvogtlandklasse winkt bei einem Sieg vor heimischer Kulisse der Einzug ins Wernesgrüner Vogtlandpokalfinale. Hierbei wird natürlich der Pokalfinalist aus dem letzten Jahr etwas dagegen haben. Die Rotschauer haben als Aufsteiger in die Sparkassenvogtlandliga bisher eine hervorragende Saison gespielt und befinden sich im Vorderfeld der aktuellen Tabelle. Auch sie möchten den I-Punkt auf die gute Saison setzen und wiederum ins Pokalfinale einziehen.

Hier besteht die Möglichkeit, wenn Syrau und Rotschau ihre Halbfinalspiele siegreich bestreiten, dass es zur Wiederholung des Pokalfinales aus dem Vorjahr kommen kann.

Die Voraussetzungen für zwei spannende Halbfinalspiele sind gegeben und der Wetterbericht sagt ebenfalls bestes Fußballwetter voraus.