Welcher Favorit gerät ins Wanken?

Fußball: Erste Runde im Kreispokalwettbewerb

Plauen.Nach der Ausscheidungsrunde in der Vorwoche geht es an diesem Wochenende mit der ersten Hauptrunde im Wettbewerb um den Fußball-Vogtlandpokal so richtig los. Dabei treffen vermeintliche Außenseiter zu Hause auf höherklassig spielende Teams. Die vergangenen Jahre zeigten, dass da schon die ersten Favoriten straucheln.

In der Ausscheidung mussten gleich acht Höherklassige die Segel streichen. Das Topspiel steigt in Reichenbach und ist gleichzeitig das Duell mit dem kürzesten Anreiseweg. Beim Reichenbacher FC II tritt der 2019er Sieger und viermalige Finalist Rotschau an. Fortuna Plauen muss bei einem eine Klasse tiefer kickenden Team ran – SG Kürbitz heißt der Gegner. Ein Duell zwischen Ligakonkurrenten gibt es zwischen den Vogtlandklasseteams Heinsdorfergrund und Lengenfeld.

AnsetzungensiehelinkeSpalte

NEU AUF FREIEPRESSE.DE
%d Bloggern gefällt das: