Veröffentlichungen zu CORONA

Ab dem 14. Januar (bis mindestens 06. Februar 2022) gilt in Sachsen:

  • Kinder und Jugendliche (bis zum 18. Geburtstag) dürfen für Vereinssport Innen- und Außensportstätten nutzen („Ausnahmen“ in den FAQ des LSB beachten!).
  • Erwachsene (ab 18. Geburtstag) dürfen für Vereinssport Innensportstätten unter „2G+“ und Außensportstätten unter „2G“ nutzen.
  • Für Anleitungspersonal (Trainer, Übungsleiter) besteht die Pflicht zur Vorlage eines Impf- oder Genesenen- oder Testnachweises.
  • Die Betreiber sind zur Kontrolle der jeweiligen Nachweise und zur Kontakterfassung verpflichtet.
  • Hygienekonzepte und Festlegungen des Rechtsträgers der Sportstätte sind zu beachten.
  • Für die Sportstätten muss ein Hygienekonzept vorliegen und eine Kontaktnachverfolgung muss erfolgen.
  • Somit sind unter den gegebenen Bedingungen Training und Wettkampf ab 14.01.2021 im Amateursport möglich.
    Für die Einhaltung der Bestimmungen ist der jeweilige Verein selbst verantwortlich.
  • Ausführliche Hinweise sind in den aktuellen  Corona-FAQ des Landessportbundes Sachsen nachzulesen!

 

Die aktuellen Erleichterungen gelten bis 6.2. und nur, solange keiner der folgenden drei Werte an drei aufeinanderfolgenden Tagen den Schwellenwert wieder überschreitet:

  • 7-Tage-Inzidenz (in Sachsen oder in einem Landkreis) :                      1500
  • Bettenbelegung Normalstationen mit Cov.-19-Pat. (in Sachsen):      1300
  • Bettenbelegung Intensivstationen mit Cov.-19-Pat. (in Sachsen):       420

 

Datum 7-Tage-Inzidenz

Deutschland

7-Tage-Inzidenz

Sachsen

7-Tage-

Inzidenz Vogtland

Belegung  mit COVID-19-Pat.

auf Normalstationen (Sachsen)

Belegung mit COVID-19-Pat.

auf Intensivstationen (Sachsen)

13.1. 428 228 171,5 715 347
12.1. 408 240 193,4 772 349
11.1. 388 280 243,0 847 356
10.1. 376 323 283,6 860 370
9.1. 363 319 289,9 846 371
8.1. 336 303 285,4 866 376