Spitzenteams halten sich schadlos

In der INJOY Vogtlandklasse haben Tabellenführer Pfaffengrün/Zobes und der Zweitplatzierte vom 1. FC Ranch Plauen ihre Hausaufgaben erledigt und jeweils Erfolge eingefahren. Die SpG Paffengrün/Zobes gewann gegen den SV Eintracht Eichigt mit 8:1 und Ranch Plauen besiegte den FC Schönheide mit 5:2. Der Tabellendritte aus Oelsnitz kam über ein 2:2 beim der SpG Mühltroff/Tanna nicht hinaus und musste ein wenig abreißen lassen- Wernesgrün und Neustadt/Großfriesen trennten sich 3:3 Unentschieden, nicht wie erst bei fussball.de veröffentlicht 3:31, das wäre auch ein „lustiges „Ergebnis gewesen, aber ist ja korrigiert! Der SV Coschütz unterlag dem BC Erlbach knapp mit 1:2. Der nächste Spieltag bei den Frauen ist erst Anfang Mai, bis dahin steht Ostern ein spielfreies Wochenende an und am Wochenende 27.04/28.04. das Halbfinale im Pokal.

Ergebnisse:
SpG Mühltroff/Tanna – SV Merkur 06 Oelsnitz 2:2
SV Grün Weiß Wernesgrün – SpG Neustadt/Großfriesen 3:3
SV Coschütz – BC Erlbach 1:2
1.FC Ranch Plauen – FC Schönheide 5.2
SpG Pfaffengrün/Zobes – SV Eintracht Eichigt 8:1

Menü schließen
%d Bloggern gefällt das: