Sparkassenvogtlandklasse am Wochenende

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:31. März 2022
  • Beitrags-Kategorie:Aktuelles

Tabellenführer Schöneck empfängt am Sonntag den Vorletzten aus Rebensgrün und hofft nun auch endlich einmal wieder spielen zu können. Der Tabellenzweite vom VfB Plauen Nord gastiert in Weischlitz und möchte dort mit einem Auswärtsdreier erster Verfolger von Schöneck bleiben. Oelsnitz 2, die in Vorwoche in Adorf gewinnen konnten, empfängt den VfB Lengenfeld und könnte weiter Druck auf Platz 2 machen. Im direkten Duell um Platz 4 und 5 treffen der SSV Bad Brambach und die SpVgg Heinsdorfergrund aufeinander. Kürbitz ist zu Hause gegen Wernesgrün sicher Favorit, aber Wernesgrün kommt mit einem Dreier im Gepäck aus der Vorwoche, sicher nicht chancenlos nach Kürbitz. Wildenau gastiert beim Tabellennachbarn von der SpVgg Grünbach Falkenstein und will dort auch punkten. Der Reichenbacher FC 2 gastiert bei Schlusslicht Stahlbau Plauen, die in der Vorwoche in Wernesgrün die nächste Niederlage einstecken mussten.

Ansetzungen
Samstag, dem 02.04.2022, 15:00 Uhr
SV Merkur 06 Oelsnitz – VfB Lengenfeld
SpVgg Grünbach Falkenstein – SV 08 Wildenau
SG Kürbitz – SV G/W Wernesgrün
SSV Bad Brambach – SpVgg Heinsdorfergrund
FSV Bau Weischlitz – VfB Plauen Nord

Sonntag, dem 03.04.2022, 15:00 Uhr
VfB Schöneck – SV B/W Rebesgrün
SG Stahlbau Plauen – Reichenbacher FC 2