Sparkassencupsieger G-Junioren – SpG SG Unterlosa/VFC Plauen

Die G-Junioren der SpG SG Unterlosa/VFC Plauen sind am vergangenen Samstag Sparkassencupsieger der Saison 2018/2019 geworden. Die Spielgemeinschaft gewann alle 5 Spiele verwies die SG Rotschau auf Platz 2. Dritter wurde die SpG Bergen/Kottengrün. Auf Platz 4 und 5 kamen der 1. FC Wacker Plauen und die SpG Treuen/Schreiersgrün ein. Platz 6 ging an die SG Stahlbau Plauen 1.

Als bester Spieler der Endrunde wurde Noah Kansorsa von der SpG Bergen/Kottengrün geehrt. Bester Torhüter wurde Selina Schumann von der SpG Treuen/Schreiersgrün. Mit 15 Treffern wurde Fabia Knoll von der SpG Unterlosa/VFC Plauen, bester Torschütze des Turniers.

Endstand
1. SpG Unterlosa/VFC Plauen
2. SG Rotschau
3. SpG Bergen/Kottengrün
4. 1. FC Wacker Plauen
5. SpG Treuen/Schreiersgrün
6. SG Stahlbau Plauen 1

Die Spiele wurden von Frank und Lutz Gutjahr geleitet. Die Turnierleitung hatte Jens Bienert und Stefan During. Ihnen gilt unser Dank ebenso wie den 115 Zuschauern am vergangenen Samstag bei der Endrunde der G-Junioren.

Menü schließen