SC Syrau erneut Online-Stadtmeister

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:15. Februar 2022
  • Beitrags-Kategorie:Aktuelles
Von Karsten Repert
Plauen.Nach über 8800 Spielrunden lag der SC Syrau Beim Memory-Cup ganze drei Punkte vor dem 1. FC Wacker Plauen. Und damit haben die „Drachen“ erneut den Memory-Cup der Stadtwerke Strom Plauen sowie 500 Euro Siegprämie gewonnen. Das Onlinegewinnspiel hat der Multimedia-Nahversorger zusammen mit dem 1. FC Wacker veranstaltet, weil es auch in diesem Jahr keine Hallenfußballstadtmeisterschaft geben kann. Coronabedingt musste das Veranstalterdouble wieder ins Internet ausweichen. Und dort duellierten sich die 15 Plauener Fußballvereine und deren Fans diesmal noch intensiver als zur Premiere (2021). Lange Zeit lag auch der VfB Nord gut im Rennen und wurde Dritter. Im Haselbrunner Duell verwies der VfB den VFC auf Platz vier.

„Es steht fest, die Jungs aus Syrau gewinnen auch die zweite Runde unserer virtuellen Stadtmeisterschaft. Von 626 Teilnehmern lösten 130 Memoryspieler für den SC Syrau in unter 55 Sekunden. Herzlichen Glückwunsch!“, sagte Stadtwerke-Geschäftsführer Peter Kober. Auf den Plätzen folgen Wacker (127 Teilnehmer unter 55 Sekunden) und der VfB Plauen Nord (62). Memory-König ist Stefan Borchert geworden, der für die SG Straßberg angetreten war. Er löste das Spiel in nur 13 Sekunden. 110 tolle Preise, bereit gestellt vom 1. FC Wacker und dessen Sponsoren, werden in den nächsten Tagen versandt oder können abgeholt werden. Die Preise haben einen Gesamtwert von 2400 Euro. Die Gewinner werden vorab per E-Mail kontaktiert.

%d Bloggern gefällt das: