Pokal: Annäherung ja – Einigung nein

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:31. März 2021
  • Beitrags-Kategorie:Aktuelles
© SFV

© SFV

31. März 2021 | Neue Corona-Schutz-Verordnung

Das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt hat die neue Corona-Schutz-Verordnung veröffentlicht, die bis einschließlich 18. April 2021 gültig ist. Für Landkreise und Kreisfreie Städte sieht die neue Verordnung ab 6. April 2021 mehr Handlungsspielraum für den Fußball vor. Maßgeblich dafür ist gemäß § 8 Absatz 3 i.V.m. § 8f, dass die maximale Bettenkapazität (1.300) des Freistaates Sachsen nicht überschritten wird.

Ab dem 6. April 2021 können die Landkreise und Kreisfreien Städte dann kontaktfreies Training in Gruppen von bis zu 20 Kindern und Jugendlichen (bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres) inzidenzunabhängig und ohne Testkonzept zulassen.

30. März 2021 | Annäherung ja – Einigung nein

Fast 2 Stunden dauerte die Videokonferenz mit den 17 verbliebenen Mannschaften im Wernesgrüner Sachsenpokal, bei der zwar noch keine Einigung erzielt, aber zumindest ein neuer Arbeitsauftrag formuliert werden konnte. Eine Task Force, die sich aus jeweils einem Vertreter jeder Spielklasse sowie Volkmar Beier (Vorsitzender SFV-Spielausschuss) und Jörg Gernhardt (SFV-Vizepräsident Recht- und Satzungsfragen) zusammensetzt, soll alle Vorschläge zusammenbringen und eine Entscheidungsgrundlage entwerfen, die dann allen 17 Teilnehmern zur Abstimmung vorgelegt wird. Ein Termin für diese nächste große Runde wurde noch nicht festgelegt.

Sportliche Lösung als großes Ziel

Den Teilnehmer für die 1. Runde im DFB-Pokal 2021/2022 sportlich zu ermitteln, ist nach wie vor die große Zielstellung. Ob und unter welchen Bedingungen das umsetzbar ist, erarbeitet nun die 7-köpfige Task Force. Unter der Voraussetzung, dass die neue Corona-Schutz-Verordnung keine Lockerungen für einen Trainingsbetrieb im Erwachsenenbereich für Amateurmannschaften bis 18. April vorsieht, muss die Arbeitsgruppe ganz unterschiedliche Vorschläge und Positionen zusammenbringen. Spätestens in der Woche nach Ostern kommt die Task Force virtuell zusammen.