Erster Sieg in der Landesklasse

Die SpG Pfaffengrün/Zobes hat am Sonntag ihren ersten Sieg nach dem Aufstieg in die Landesklasse gefeiert. Gegen die SG Handwerk Rabenstein gewannen die Girls mit 3:1 und gaben damit die rote Laterne nach Rabenstein weiter. Alle anderen Spiele in der Landesklasse mit vogtländischer Beteiligung fielen aus.

In der Vogtlandklasse unterlag der SV Eintracht Eichigt der SpG Mühlttroff/Tanna mit 0:3. Der SV Coschütz musste sich dem 1. FC Greiz knapp mit 1:2 geschlagen geben und Erlbach schlug die SpG Wernesgrün/Schönheide mit 10:1. Greiz und Mühltroff/Tanna grüßen damit weiter von der Tabellenspitze.