Ein Blick zu den Pokalwettbewerben im Nachwuchs

A-Junioren
Bei den A-Junioren steht bereits ein Halbfinale fest. Dort trifft der VfB Pausa auf die SpG Plauen Nord/SG Jößnitz. Der Gegner von der SpG Lauterbach/Oelsnitz2/Triebel wird am 16.04.2022 im Spiel zwischen dem 1. FC Rodewisch und dem FSV Bau Weischlitz gesucht. Das Halbfinale findet dann am 01.05.2022 statt.

B-Junioren
Bei den B-Junioren stehen der VFC Reichenbach und der FSV Treuen bereits als Halbfinalisten fest. Auch der FSV Bau Weischlitz hat sich dafür qualifiziert. Der Gegner von Bau wird am 14.04. zwischen dem Reichenbacher FC und der SpG Reumtengrün/Rebesgrün ermittelt. Das Halbfinale findet am 30.04.2022 statt.

C-Junioren
Auch bei den C-Junioren gibt es bereits drei Halbfinalisten. Der SC Syrau wartet noch auf seinen Gegner, der zwischen Stahlbau Plauen und dem VfB Lengenfeld am 24.04.2022 ermittelt wird. Bereits fest steht die Begegnung zwischen Teutonia Netzschkau und dem VFC Adorf

D-Junioren – KJF Pokal
Am 30.04.2022 finden die Halbfinalspiele statt. Dort treffen der SV Coschütz und der VfB Lengenfeld aufeinander. Der Halbfinalist für die SG Traktor Lauterbach wird noch zwischen dem SV Merkur 06 Oelsnitz und der SpVgg Grünbach Falkenstein gesucht.

E-Junioren
Bei den E-Junioren steht noch die dritte Runde auf dem Programm. Dann geht es aber Schlag auf Schlag, damit man rechtzeitig zum Pokalwochenende fertig wird. Am 30.04.2022 spielen der VFC Plauen 2 gegen Rotschau 2, SC Syrau gegen SG Jößnitz 1, Reichenbacher FC 1 gegen den VfB Auerbach 1.FC Wacker Plauen 1 gegen SpG Ranch/Straßberg, VFC Plauen 1 gegen Wacker Plauen 3. Weiterhin suchen Wacker Plauen 2, Irfersgrün, Stahlbau Plauen 2 noch ihre Gegner, die in den kommenden Tagen ermittelt werden.