Ehrenamtler des Monats Juli 2022: Markus Ritter, SG Stahlbau Plauen e.V.

Ehrung von Markus Ritter als Ehrenamtlerin des Monats Juli durch den Vizepräsidenten Manfred Jahn.

Der Vogtländische Fußball-Verband setzt seine Tradition fort, ehrenamtliches Engagement zu fördern und zu ehren. Hierzu werden wir auch weiterhin die Aktion „Ehrenamtler des Monats“ fortsetzen. Hierbei werden wir monatlich (Januar bis November) eine Sportfreundin oder Sportfreund ehren, der mit seiner ehrenamtlichen Arbeit für seinen Verein unentbehrlich ist.
Begonnen haben wir mit dieser Aktion vor zwei Jahren. Hier haben wir jährlich  insgesamt 11 Ehrenamtler des Monats geehrt und im Dezember 2021 mit Remo Penzel (VFC Adorf) einen Ehrenamtler des Jahres gekürt.

Als Ehrenamtler des Monats Juli 2022 wird

               Sportfreund Markus Ritter

geehrt, er ist bei der SG Stahlbau Plauen als Mannschaftsleiter der B-Junioren aktiv ist.

Hier ein Auszug aus der Begründung des Vereins:

Markus Ritter ist ein Macher, der anpackt, hilft, ackert, nimmer müde wird etwas im und um den Verein SG Stahlbau Plauen zu verbessern. Unser Markus ist seit 10 Jahren im Verein, seit der Zeit, als sein Sohn Lucien den Fußball für sich entdeckte.
Markus hatte mit Fußball eigentlich nichts am Hut. Er hatte sich dem Geräteturnen verschrieben. Desto erstaunlicher und äußerst bemerkenswert ist sein Engagement für unseren Verein. Hier eine Auswahl seiner unzähligen Aktivitäten: Müssen die Ballfangzäune instand gesetzt werden, brauchen die Biertischgarnituren einen neuen Anstrich, ist der Verkaufsstand zu erneuern, die Küche des Vereinsheimes ist in die Jahre gekommen, der Platz muss gemäht werden, gewalzt oder gedüngt werden, der Platz neu eingemessen werden, jemand muss sich um den Verkauf von Getränken und Speisen kümmern, den Verpflegungsvorrat auffüllen, neue Kabel im Vereinsheim zu verlegen, Trikots gewaschen, Bälle aufzupumpen, neues
Equipment rund um den Fußball zu besorgen, die Bewässerung des Rasens zu organisieren oder das Pflaster neu zu verlegen ist, sind die Jungs und das Equipment zu den Spielen zu transportieren. Markus ist nicht nur dabei, nein er macht es, einfach, schnell, kreativ und günstig. Der gesamte Innenbereich des Vereinsheimes ist sein neuestes Projekt, in das Markus sehr viel Zeit, Ideen und große Kreativität in den nunmehr 2 Jahren Coronapandemie gesteckt hat. Darüber sind wir
sehr froh und möchten uns im Namen des gesamten Vereins bei Markus recht herzlich bedanken, Markus hiermit unsere Anerkennung zeigen und hoffen auf viele weitere gemeinsame Jahre bei der SG Stahlbau Plauen. Danke Markus.

Wir gratulieren Markus Ritter zu dieser Ehrung und sagen Danke für seinen unermüdlichen Einsatz für den Fußballsport im Verein.

Der Vogtländische Fußball-Verband möchte mit der Aktion „Ehrenamtler des Monats“ die vielfältige ehrenamtliche Arbeit in den Vereinen mehr in die Öffentlichkeit bringen und den vielen ehrenamtlich tätigen Sportfreundinnen und Sportfreunden für ihren Einsatz danken.

Anträge können unabhängig von Terminen und von Voraussetzungen an die Geschäftsstelle gesendet werden. Die Anträge, die bis jeweils zum Monatsende des Vormonats vorliegen, werden bei der Wahl für den „Ehrenamtler des Monats“ berücksichtigt. Der Verein entscheidet, welche Sportfreunde oder Sportfreundinnen er vorschlägt. Die Vorschläge sind auch nicht nur auf eine Person pro Verein begrenzt.